Eröffnung einer Podologiepraxis

Am 1. Januar 2019 hat Daniel Essig in Oberreut in der Eva-Maria-Buch-Straße 55 seine Podologiepraxis eröffnet. Ein helles und freundliches Behandlungs- und Wartezimmer erwartet Sie.

Was bedeutet der Begriff Podologie?
Der Begriff Podologe gibt es schon seit über 100 Jahren, so Herr Essig. Allerdings gibt es den Beruf in Deutschland erst seit ca. 2001. Podologie ist eine medizinische Fußpflege die vor allem auch zur Behandlung bei Diabetiker angewendet wird. Sie grenzt sich damit deutlich von der reinen Fußpflege ab, wie sie von Fußpflegern praktiziert wird.
Bei evtl. Behandlungen auf Rezept gibt es bestimmte Vorgaben, die zu beachten sind.

Folgende Leistungen bietet Herr Essig an:
• Diagnose /Befund
• Nägel kürzen
• Hornhaut entfernen
• Eingewachsene Nägel
• Entfernung von Hühneraugen
• Nagelpilzbehandlung
• Maniküre und Pediküre
• u.a.

Nähere Auskünfte darüber erteilt Herr Essig gerne.
„Es drückt der Schuh? Oder es schmerzt der Fuß? – oder -einfach gesagt: Sie finden Ihre Füße nicht vorzeigbar? Dann sollten Sie unbedingt einen Termin beim Podologen Herrn Essig erfragen.

Und so können Sie Herrn Essig erreichen:
Tel: 0721 / 17472634
oder im Internet unter:
www.danielessig.de

Werner Blödt

Es schrieb für Sie:
Werner Blödt
Werner Blödt betreut das Sprachrohr des Bürgervereins, die Oberreuter Waldpost