Ausflug ins Prinz-Max-Palais

Alle vier Wochen dürfen einige Kinder der Städtischen Kita Bonhoefferstrasse in die Oberreuter Bücherei. Das genießen wir sehr und freuen uns über die schönen und interessanten Bücher, die wir ausleihen dürfen. Dennoch lockte uns die große, weite Welt und wir machten uns auf den Weg ins Prinz-Max-Palais.
Ohne Umsteigen brachte uns die Linie 1 bis zum Europaplatz. Ein kurzer Fußweg und schon waren wir in der Kinder- und Jugendbibliothek Karlsruhe, die im Prinz-Max-Palais untergebracht ist. Schön auch, dass uns eine Mutter, eine Tante und eine Großmutter begleitet haben.
Die Bibliothekarin erzählte uns die Geschichte vom Bären, der mit seinen Freunden seinen verlorenen Schlüssel sucht. Ob er ihn gefunden hat, soll hier allerdings nicht verraten werden.
Anschließend durfte nach Herzenslust gestöbert und geschmökert werden. Am meisten beeindruckt hat uns die große Auswahl an Büchern für jedes Alter und auch die Sprachenvielfalt in denen Bücher ausleihbar sind.
(Büchr gibt es in Englisch, Französich, Griechisch, Italienisch, Kroatisch, Spanisch, Türkisch, Niederländisch, Arabisch, Russisch, Rumänisch, Chinesisch, Urdu, Persisch ………….)
Natürlich haben wir auch Bücher ausgeliehen und sind fest entschlossen die Kinder- und Jugendbibliothek bald wieder zu besuchen.