Weiter mit SCHWUNG

IN SCHWUNG geht in die 13. Runde – und zwar ab April 2020. Wir bieten Bewegung, Information und Beratung über Ernährung und Alltagsfragen im Alter. Das Ganze steht unter dem Motto „Gesünder älter werden.“

In dieser Ausgabe haben wir Ihnen einen Flyer mit dem gesamten Programm für Oberreut, Daxlanden und Grünwinkel beigelegt.

 

Ein paar Worte dazu:
Wir freuen uns, wieder ein reichhaltiges Programm präsentieren zu können. Es ist in Zusammenarbeit mit vielen Institutionen und Organisationen aus Oberreut, Grünwinkel und Daxlanden entstanden. Wir möchten alle Bürger/innen ab 50 damit ansprechen.

Tun Sie mehr für Ihre Gesundheit, bewegen Sie sich, haben Sie Spaß mit Anderen, informieren Sie sich über Alltagsfragen, die auch Sie betreffen.

Was bieten wir an?
Die Angebote sind wieder so, dass alle mitmachen können, z. B.  Walken und Dehnen, Sitzgymnastik, Boule,  Kraft und Balance zur Sturzvorbeugung, Bewegung für Diabetiker, Wandern usw. Diese Angebote finden Sie alle wieder in Ihrer Nähe.

Allgemein zu den Bewegungsangeboten von IN SCHWUNG:

Kommen Sie und machen  Sie mit. Anmeldung oder Mitgliedschaft ist nicht erforderlich. Last not least sind unsere sportlichen Übungsleiter alle sehr gut qualifiziert, um diese Programme und Übungen mit Ihnen durchzuführen. Sie brauchen keinerlei sportliche Voraussetzungen zu haben, unsere Übungsleiter/innen gehen auf Ihre unterschiedlichen Fähigkeiten und Kenntnisse gerne ein. Auch wer noch nie Sport gemacht, kann viel davon profitieren, Bewegung in sein/ihr Leben zu bringen.

IN SCHWUNG wurde vom Sportkreis Karlsruhe initiiert, ständige Partner sind die Stadt Karlsruhe, die Liga der Freien  Wohlfahrtspflege, das Geriatrische Zentrum Karlsruhe und die AOK Mittlerer Oberrhein.

Christa Caspari

Vorstand Sportkreis Karlsruhe

und Projektleiterin von IN SCHWUNG

 

Wer sich näher informieren möchte kann das gerne tun beim Sportkreis Karlsruhe: Tel. 0721/35 04 085

Es schrieb für Sie:
Werner Blödt betreut das Sprachrohr des Bürgervereins, die Oberreuter Waldpost